TTC Header top

7.11.18 - Die Bezirksmeisterschaften in Kenzingen stehen bevor

14 Nachwuchsspieler im Einsatz/ Sechs Meldungen für die Erwachsenen

(7.11.) Für Mitte November sieht der Rahmenterminplan im Bezirk Breisgau stets die Einzel- & Doppelmeisterschaften für den Nachwuchs und die Erwachsenen vor. Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit, wenn sich am Samstag die Nachwuchskräfte messen und am Folgetag die Erwachsenen. Ausrichter ist wie 2016 der TTSV Kenzingen, der das Turnier momentan abwechselnd mit dem SV Kirchzarten austrägt. Insgesamt 20 Meldungen gab der TTC für die beiden Tage ab, wobei fünf Nachwuchsspieler an beiden Tagen an die Tische gehen werden.

In vier verschiedenen Altersklassen geht es für die Nachwuchshoffnungen am Samstagvormittag los. Unterteilt in U11, U13, U15 & U18 legen hierbei die drei jüngeren Alterskategorien los. U18 und alle Klassen der Mädchen folgen am Nachmittag. Bei den Jüngsten sind Theo Neumark & Johannes Weis gemeldet, die auch im Doppel gemeinsam antreten werden. Im Jahrgang darüber wird sich Lino Paradelo Heinecke beweisen, der mit im Doppel mit einem Spieler aus Emmendingen antritt. Für David Franzke & Sebastian Weis wird es das Debüt bei diesem Turnier sein. David kommt zudem zu seinen ersten offiziellen Spielen für den TTC. Niklas Kern & Florian Streifeneder wurden gemäß ihrer Entwicklung in der höchsten Alterskategorie gemeldet. In ihrem Alter haben beide kaum Konkurrenz und daher war diese Entscheidung folgerichtig. Mit dabei sind hier auch Luca Kern, Marian Scherer, Yves Moulet und Aaron Ginter. Bei den Mädchen ergibt sich dasselbe Bild, wo Antje Böhm, Finnja Böhm & Leoni Kury im höheren U18 Wettbewerb gemeldet sind.

Im Vergleich zu den Vorjahren werden die Gruppen im Nachwuchsbereich auf fünf Teilnehmer/ innen erhöht, so dass zumindest eine Partie mehr gespielt wird und sich der Wettkampf auch für alle Beteiligten noch mehr lohnt.

Anbei die Einteilung für die verschiedenen Altersbereiche inkl. Doppelpartner:
Einzel:
Jungen U11: Theo Neumark, Johannes Weis
Jungen U13: Lino Paradelo Heinecke
Jungen U15: David Franzke, Sebastian Weis
Jungen U18 A: Luca Kern, Niklas Kern, Marian Scherer, Florian Streifeneder, Yves Moulet
Jungen U18 B: Aaron Ginter
Mädchen U18: Antje Böhm, Finnja Böhm, Leoni Kury

Doppel:
Jungen U11: Theo Neumark & Johannes Weis
Jungen U13: Lino Paradelo Heinecke & Zayed Wieczorrek (TTC Emmendingen)
Jungen U15: David Franzke & Sebastian Weis
Jungen U18 A: Luca Kern & Marian Scherer, Niklas Kern & Florian Streifeneder, Aaron Ginter & Yves Moulet
Mädchen U18: Finnja Böhm & Leoni Kury, Antje Böhm & zugelost


Dieses Turnier gilt in der Folge als Referenz für die am 24. & 25. November stattfindenden Südbadischen Einzelmeisterschaften in Bühl. Im letzten Jahr fand diese Veranstaltung am Oberrhein in Wehr statt - mit etlichen Erfolgen für den TTC Nachwuchs. Abschließend stehen dann daraufhin für die erfolgreichen Spieler/ innen die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften an. Hierbei findet das Turnier für sämtliche Altersbereiche am 15./ 16. Dezember in Abstatt (Nähe Heilbronn) statt.

Am Sonntag sind sechs Akteure für den TTC mit dabei, wobei fünf Spieler/ innen hierbei doppelt antreten. Niklas, Marian, Antje, Finnja & Leoni werden nach dem Vortag auch bei den Erwachsenen antreten. Nichts neues für das Quintett, dass regelmäßig im Spielbetrieb bei den Großen mitmachen. Dabei werden die Jungs alle bei den Herren C aufschlagen. Mit dabei ist ebenfalls Jürgen Böhm, der im selben Wettbewerb vertreten ist. Bei ihm, als auch bei Antje, ist der Doppelpartner noch nicht bekannt und wird vorab zugelost. 

Bei den Erwachsenen, um die Teilnehmer zu komplettieren, werden am zweiten Tag folgende Spieler aufschlagen:
Einzel:
Herren C: Jürgen Böhm, Niklas Kern, Marian Scherer
Damen A: Antje Böhm, Finnja Böhm, Leoni Kury

Doppel:
Herren C: Niklas Kern & Marian Scherer, Jürgen Böhm & zugelost
Damen A: Finnja Böhm & Leoni Kury, Antje Böhm & zugelost

Hier die Ausschreibung des Turniers: Bezirk EZM 2018 Jugend in Kenzingen + Bezirk EZM 2018 Erwachsene in Kenzingen

TTC rechts 1

 

 

Social Media

 TTC sm in off

 

Historie

TTC Jubilaeumslogo Index

Wir benutzen Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung der TTC Suggental-Website. Mit der Nutzung der Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.