Bezirkspokalsieger Jungen A U18

 Bezirkspokalsieger Jungen A U18

Am Mittwoch, den 20. Juni, kürten sich die Jugend I zum Bezirkspokalsieger. In der Emmendinger Hermann-Günth-Halle wurde das Endspiel gegen den Landesligisten TTC Forchheim ausgetragen. In einem engen und umkämpften Match siegte man nach knapp 90 Minuten mit 4:1 und durfte die Pokale entgegennehmen.

Mit diesem tollen Erfolg endete für Marian, Niklas, Luca & Florian (dieser setzte aus) eine wechselhafte Saison, nachdem man in der Verbandsliga noch etwas Lehrgeld zahlen musste. Doch in gleicher Formation möchte die Mannschaft in der kommenden Runde wieder eine Liga tiefer angreifen und sich vor allem weiterentwickeln.