TTC beim Verbandstag des STTV

TTC beim Verbandstag des STTV

Am Samstag, den 29. Juni, fand in Gaggenau-Ottenau der turnusmäßige STTV-Verbandstag statt. Unter der Leitung des Präsidenten Horst Haferkamp startete die Veranstaltung um 11 Uhr morgens in der Merkurhalle, wobei die heimische SpVgg Ottenau als Ausrichter fungierte. Für den TTC waren an diesem Tag Franz Richardt und Fabian Hoch unterwegs und vertraten die Farben des Klubs.

Maßgebender Tagespunkt war dabei die Abstimmung zur Fusion mit den beiden anderen Verbänden Baden und Württemberg-Hohenzollern zu einem einheitlichen Verband im Bundesland. Dabei wurde das sensationelle Ergebnis von 100% erreicht, was schlussendlich aber nicht ausreichen sollte, da in Baden nicht die erforderliche Zustimmung erfolgte. Somit dürfte es zum neuen Jahr 2020 darauf hinauslaufen, dass sich Südbaden und Württemberg-Hohenzollern zusammen tun.



 

TTC rechts 1

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung der TTC Suggental-Website. Mit der Nutzung der Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok