25.3.18 - Schüler II gelingt erster Saisonsieg

Die Ergebnisse der vergangenen Woche wie gewohnt im Überblick:

25.3.18 - Herren Kreisklasse B III: TTC Suggental III - TV Denzlingen III 2:9
Christian Flamm, Joschua Elger, Franz Ruff, Bernhard Dorer, Michael Rieder, Peter Wisser
Ohne den erkrankten Jürgen trat die dritte Mannschaft gegen den kommenden Meister an. Diese traten auch nicht in ihrer besten Aufstellung an, was aber an diesem Vormittag nicht stören sollte. Bereits der Start aus den Doppeln war suboptimal und man lag direkt mit 0:3 in Rückstand und hatte somit nur noch wenige Möglichkeiten auf ein erfreuliches Resultat. Dennoch versuchte sich die Mannschaft so gut es geht zu wehren und konnte durch Christian und Bernhard zumindest zwei Ehrenpunkte erspielen. Mehr war nicht möglich, jedoch sicherte sich das Team an diesem Wochenende auch endgültig den Klassenerhalt, da die Konkurrenz im Tabellenkeller patzte. Zwei Partien stehen nach Ostern nun noch aus und das Ziel sollte dabei lauten noch den ein oder anderen Rang in der Tabelle gut zu machen.

24.3.18 - Damen Bezirksliga: TTC Suggental II - TV Denzlingen 1:6
Nadine Ruff, Christina von Schledorn, Thea Holderer
Die Damen II hatten in ihrem Heimspiel gegen die Gästespielerinnen aus Denzlingen keine realistische Möglichkeit auf Punkte. Lediglich Nadine konnte einen Punkt ergattern und das Ergebnis somit etwas erträglicher gestalten. Chancenlos am Tabellenende geht es nun noch in die letzten zwei Spiele, die man möglichst erfreulich absolvieren möchte. Nach Ostern wartet dann noch in wenigen Tagen zweimal das Duel gegen die Akteurinnen aus Freiburg- St. Georgen.

24.3.18 - Schüler Kreisklasse III: TTC Suggental II - TTC Endingen 1:9
Lara Drayer, Anna Holderer, Jana Drayer, Nora Drayer
Gegen den unangefochtenen Tabellenführer vom Kaiserstuhl hingen die Trauben sehr hoch und das Quartett hatte kaum Optionen das Resultat erträglicher zu gestalten. Lara gewann dabei eine Partie und war dicht am zweiten Erfolg. Ansonsten zeigte sich der verlustpunktfreie Primus äußerst überlegen und dominierte das Geschehen nach Belieben. In zwei Wochen steht noch das abschließende Saisonspiel gegen den TTSV Kenzingen II an. 

19.3.18 - Pokal U15 Achtelfinale: TTC Suggental II - FSC Biengen 4:3
Lara Drayer, Anna Holderer, Jana Drayer
Zwar standen die Mädels in der Runde noch ohne Sieg da, doch gegen Biengen, die eine Liga höher aktiv sind, sollte es endlich soweit sein. Im Achtelfinale des Pokals besiegten Lara, Anna und Jana ihre Kontrahenten und machten das Viertelfinale perfekt. Dabei konnten alle drei jeweils ein Einzel gewinnen, so dass das Doppel, dass Lara/ Anna siegreich gestalten konnten am Ende den Ausschlag gegeben hat. Anna brachte den Erfolg mit ihrem Sieg am Ende über die Linie und so hatten die Schüler II in dieser eher etwas tristen Saison auch erstmalig Grund zum Jubeln. 

 

Archiv: Spielberichte