30.4.17 - Ein Pokalaus + ein Halbfinale

Die Ergebnisse der vergangenen Woche wie gewohnt im Überblick:

28.4.17 - Pokal Jugend A: SV Kirchzarten II - TTC Suggental 0:4
Mit einem nie gefährdeten und souveränen Auswärtssieg in Kirchzarten sicherten sich Anton Dworschak, Marian Scherer und Luca Kern das Ticket für das Halbfinale im Pokal. Dabei waren die beiden Auftakterfolge von Anton und Marian ohne Probleme eingefahren worden, während Luca es schaffte einen 0:2 Rückstand in einem knappen Finish noch zu drehen. Mit dem Sieg im Doppel machten Anton/ Marian den Deckel drauf und können sich nun auf die kommende Runde freuen. Der TV Heitersheim, FT V. 1844 Freiburg und der SV Kirchzarten sind noch im Rennen.

29.4.17 - Pokal Minis: TTC Forchheim - TTC Suggental II 4:0

Nicht ganz so erfolgreich verlief das Pokalspiel der Minis am Samstag. Jana Drayer, Nora Drayer und Anna Holderer zogen in Forchheim deutlich den kürzeren und hatten nie wirklich eine Chance auf den Finaleinzug. Im Doppel versuchten sich Nora/ Anna - für die beiden Mädchen ein noch nahezu gänzlich unbekanntes Spielformat. Für die Minis I geht es am kommenden Freitag bei der FT V. 1844 Freiburg darum im zweiten Halbfinale erfolgreich zu sein.

 

Archiv: Spielberichte