9.4.17 - Herren II erreichen Relegation

Die Ergebnisse der vergangenen Woche wie gewohnt im Überblick:

7.4.17 - Kreisklasse A II: TTC Köndringen - TTC Suggental II 4:9
Ohne den erkrankten Klaus Birkle ging es für die Herren II am Freitagabend darum ein letztes Mal Rang 2 zu verteidigen. Philipp Glunk, Ralf Kleinschmidt, Martin Kury, Anton Dworschak, Fabian Hoch und Tobias Schätzle machten sich bei einem ersatzgeschwächten Gastgeber daran dieses Unterfangen anzugehen. Der Start geriet aber denkbar schlecht denn nach den Doppeln lag man mit 1:2 zurück, nachdem nur Philipp/ Anton siegreich blieben. Doch in den kommenden Einzeln biss sich die Mannschaft zurück und konnte bei zwei Matches nahezu uneinholbare Rückstände in wichtige Fünfsatzerfolge drehen. Philipp lag bereits mit 0:2 und 1:5 zurück, während Tobias ein 0:2 und 8:10 drehte. Als äußerst wichtig sollte sich das am Ende, da somit wichtige Zähler auf das Punktekonto wanderten. Da Philipp auch sein zweites Einzel gewann, Ralf mit zwei starken Leistungen ebenfalls doppelt beisteuerte und Martin, Anton und Fabian je einmal zuschlugen, war der Auswärtssieg unter Dach und Fach. Somit steht zum Saisonende ein sehr erfreulicher und verdienter zweiter Platz, der in drei Wochen zur Teilnahme an der Relegation berechtigt. Dort wird das Team im ersten Spiel auf den Zweiten der anderen A-Klasse treffen, den TTV Auggen III. 
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.4.17 - Landesliga Jugend: TTC Emmendingen - TTC Suggental 0:8
Zur reinen Formsache Rang 2 zu sichern geriet das letzte Saisonspiel der Jugend I. Anton Dworschak, Marian Scherer, Luca Kern und Niklas Kern feierten beim Tabellenschlusslicht einen Kantersieg und krönten dabei ihre herausragende Runde auf überbeirklichem Niveau. Nur drei Niederlagen stehen am Ende zu Buche und unterstreichen eine tolle Entwicklung über den Saisonverlauf. Lediglich drei Sätze gab man in Emmendingen ab, so dass die Überlegenheit immer offensichtlich war. Selbst einer der wenigen Kritikpunkte der Spielzeit, die Doppel, liefen erfolgreich. Nun steht für die Mannschaft noch der Pokalwettbewerb an, der Ende des Monats in Kirchzarten fortgesetzt wird.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.4.17 - Bezirksliga Jugend: TTC Eschbach - TTC Suggental II 5:8
Zum Abschluss der Saison reisten Florian Streifeneder, Finnja Böhm, Antje Böhm und Leoni Kury zum Meister nach Eschbach. Da man in der Hinserie dafür verantwortlich war, dass der Tabellenerste die einzigen Punktverluste erlitt, fuhr man als feststehender Zweiter guten Mutes Richtung Süden. Es sollte sich auch bewahrheiten, dass dieses Selbstvertrauen nicht umsonst vorhanden war, denn nach dem Traumstart aus den Doppeln konnte das Quartett diesen Vorsprung erfolgreich verteidigen. Zwar wurden einige Duelle erst im fünften Satz entschieden, doch der Auswärtserfolg war vollauf verdient. Leoni überzeugte dabei mit drei Einzelsiegen, während Florian zwei Vergleiche gewann und Finnja ein Match für sich entschied. Eine starke Teamleistung bescherte somit einen runden Saisonabschluss. Nur um einen Zähler verpasste das junge Team die Meisterschaft, doch die Entwicklung über die letzten Monate stimmt sehr erfreulich.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

4.4.17 - Pokal Jugend A: TV Heitersheim - TTC Suggental II 4:0 (n.a.)
Aufgrund der Personallage an diesem Dienstagabend wurde die Partie im Viertelfinale abgesagt. Somit steht das kampflose Aus.

8.4.17 - Bezirksliga Schüler: FSC Biengen - TTC Suggental 6:4
Ebenfalls gelungen war der Ausstand der Schüler. Nina Drayer, Rebecca Hinn und Thea Holderer erreichten als Trio fast noch den ersten Punktgewinn in einer äußerst schwierigen Saison. Durch die Personalproblematik zu Saisonbeginn wurde schnell klar, dass die verbliebenen Spielerinnen nicht in der Bezirksliga mithalten könne. Doch die Mannschaft bewies den Wille und das Engagement auch in dieser aussichtlosen Lage alles zu versuchen. Nina/ Rebecca gewannen zum Start das Doppel, während Nina zwei weitere Einzelsiege zum Punktekonto addierte und Rebecca auch noch ein Spiel gewinnen durfte. Abzuwarten bleibt nun wie die weitere Planung für die kommende Runde aussieht, um den Beteiligten auch mehr erfolgreiche Erlebnisse zu bescheren.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.4.17 - Minis: TTC Forchheim - TTC Suggental 5:4
Lino Paradelo Heinecke, Elias Paradelo Heinecke und Johannes Weis mussten am letzten Spieltag nach Forchheim reisen. Fast klappte es noch mit einem weiteren Erfolg, der die bessere Rückrunde gekrönt hätte. Durch die drei beeindruckenden Erfolge von Lino hielt er sein Team immer in Schlagdistanz. Leider war es nur noch Elias vergönnt einen weiteren Zähler auf die Spielstandanzeige zu bekommen. Dennoch verkaufte sich das Trio teuer und konnte mit der Leistung insgesamt zufrieden sein. Anfang Mai geht es dann im Halbfinale des Pokals noch einmal zu mindestens einem Spiel.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.4.17 - Minis: TTC Suggental II - TTC Bad Krozingen 3:6

Auch für die Minis II fand die Punkterunde am Samstag ihr Saisonende. Jana Drayer, Nora Drayer und Anna Holderer verloren dabei gegen die Gäste vom Kaiserstuhl. Jedes Mädchen konnte dabei eines ihrer drei Spiele gewinnen. Ansonsten war aber nicht viel mehr möglich, was einen besseres Ergebnis betrifft. Dennoch gilt es auch für diese Mannschaft, dass die Entwicklung sicher nicht in die verkehrte Richtung geht und alle weiterhin mit Freude mit dabei sind. Im Pokal geht es auch für dieses Team im Halbfinale noch einmal an den Tisch.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

Archiv: Spielberichte