15.1.17 - Der Start in die Rückrunde ist erfolgt

Die Ergebnisse der vergangenen Woche wie gewohnt im Überblick:

13.1.17 - Kreisklasse A II: TTC Suggental II - TTC Nimburg 9:2
Zum ersten Mal traten die Herren II zum Auftakt in die Rückserie in kompletter Formation an. Philipp Glunk, Ralf Kleinschmidt, Martin Kury, Anton Dworschak, Klaus Birkle und Fabian Hoch begrüßten die Gäste aus Nimburg zum Autakt in das neue Jahr. Ausgehend von den Doppeln konnte man den weiteren Spielverlauf so nicht erwarten. Philipp/ Anton als neues Spitzendoppel tat sich lange schwer, Ralf/ Klaus waren nahe an der Überraschung dran und Martin/ Fabian erwischten einen schwachen Start. Dennoch konnten sie einen 1:2 und 1:5 Rückstand im viersen Satz umbiegen und gaben somit die Richtung vor. In den Einzeln präsentierte man sich als bessere Mannschaft und untermauerte die Tabellenposition. Philipp hatte eine glänzende Premiere bei der zweiten Garde, während Ralf ebenfalls zwei Zähler beisteuern konnte. Knapp ging es dabei im zweiten Einzel zu, als es in den Entscheidungssatz ging und der Sieg bedeutete, dass die Niederlage von Martin nicht mehr zählte. Dieser hatte an diesem Abend Schwierigkeiten und gab den einzigen Punkt in den Einzeln ab. Anton, Klaus und Fabian trugen ihren Anteil zum Gesamterfolg ebenfalls bei. In zwei Wochen geht es zum unangenehmen Konkurrent vom TTSV Kenzingen III, wo es gilt den Relegationsrang zu festigen.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

14.1.17 - Kreisklasse B III: FC Kollnau - TTC Suggental III 9:4
Negativ starteten die Herren III in die Rückserie. Jürgen Böhm, Tobias Schätzle, Christian Flamm, Bernhard Dorer, Franz Ruff und Michael Rieder erlebten eine bittere Packung im Derby in Kollnau. Beim direkten Konkurrent um den Klassenerhalt setzte es eine klare Niederlage. Der Auftakt mit drei verlorenen Doppeln geriet völlig daneben, wobei Jürgen/ Tobias in der Verlängerung des fünften Satzes abgeben mussten. In der Folge hielt man hin und wieder ansprechend mit, jedoch war dies zu wenig. Christian konnte dabei Selbstvertrauen tanken und beide Einzel gewinnen. Zudem steuerten Jürgen und Tobias im vorderen Paarkreuz jeweils einen Zähler dazu. Doch das Aufbäumen kam nach einem Zwischenstand von 1:8 (!) viel zu spät. Franz hatte nach langer Pause sichtlich Schwierigkeiten in den Rhythmus zu kommen, was sich über die Rückrunde jedoch legen sollte. Mit der schwierigen Aufgabe gegen den Tabellenführer TTC Bahlingen II geht es am kommenden Samstag weiter.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

13.1.17 - Kreisklasse D II: TV Freiburg St. Georgen IV - TTC Suggental IV 3:8
Ohne die Nummer 2 Klaus Schwarz traten die Herren IV am Freitagabend in Freiburg an. Martin Schätzle, Norbert Engler, Peter Wisser und Albert Drayer konnten dort ihre Tabellenführung behaupten und sicherten sich einen ungefährdeten Auswärtssieg. Zwar hatten Martin/ Norbert unerwartet Schwierigkeiten in ihrem Doppel, dennoch konnte man durch die 2:0 Führung das Match ohne viel Druck herunter spielen. Martin steuerte wieder einmal in verlässlicher Manier drei Einzelpunkte bei, während Peter (2) und Albert (1) ebenfalls punkteten. Norbert war dies nicht vergönnt, jedoch verlor er eine Partie auch knapp im fünften Durchgang. Wegeweisend dürfte am nächsten Sonntag das Match gegen den TTC Elzach III werden - dann wird sich entscheiden, ob aus dem Drei- ein Zweikampf um die Meisterschaft wird.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

14.1.17 - Bezirksliga Damen: TTC Suggental - SV Waldkirch II 1:6
Einen Fehlstart erlitten die Damen in ihrem Duell mit dem SV Waldkirch II. In deutlich besserer Aufstellung als noch in der Hinserie ließen es sich die Gäste nicht nehmen die Niederlage aus dem Spätjahr zu tilgen. Iris Holderer, Jasmin Rieder, Nadine Ruff und Christina von Schledorn hatten leider zu keinem Zeitpunkt die Chance auf einen Zähler. Den Ehrenpunkt sicherte Nadine mit einem klaren Erfolg im ersten Einzel, während Iris ihre beiden Vergleiche erst im Entscheidungssatz abgeben musste. Eine verdiente Niederlage stand somit zu Buche und mit der Aussicht beim Tabellenzweiten TTC Reute II antreten zu müssen, sind die Vorzeichen auf ein Erfolgserlebnis auch nicht die besten.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

12.1.17 - Minis: TTC Suggental II - TTC Suggental I 1:8
Den Auftakt in das neue Jahr lieferten bereits am Donnerstag die Minis. Im internen Duell standen sich Lino Paradelo Heinecke, Elias Paradelo Heinecke und Johannes Weis den Mädchen Jana Drayer, Nora Drayer und Anna Holderer gegenüber. Durch die TTR-Werte erfuhren die Aufstellungen einige Änderungen, so dass nun die drei Jungs die erste Formation bilden. Diese hatten in diesem Spiel auch keinerlei Schwierigkeiten und konnten sich deutlich mit 8:1 durchsetzen. Dabei gewannen Lino und Johannes sämtliche drei Duelle. Jana war es vergönnt gegen Elias den Ehrenpunkt für ihre Mannschaft zu erspielen. Für die Minis I geht es in drei, für die Minis II in zwei Wochen weiter.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

 

Archiv: Spielberichte