TTC | Training und Rundenspiele

Silberberghaus

HERZLICH WILLKOMMEN!

beim TTC Suggental e.V.

Erwachsene

Neun Partien am kommenden Wochenende (Vorbericht)

mehr »


Nachwuchs

Acht Nachwuchsspieler bei der Sportlerehrung prämiert

mehr »


Termine

15. Februar 2019 -  Herren II vs. TV Denzlingen III

mehr »


Presse

Elztäler Wochenbericht 
(20.12.18)

mehr »


 

 


Herren-Weltrangliste von TTvideos.de

Frauen-Weltrangliste von TTvideos.de

14.2.16 - Überwiegend erfreuliche Resultate am Wochenende

Die Ergebnisse der vergangenen Woche wie gewohnt im Überblick:

12.2.16 - Kreisklasse A II: TTC Suggental II - TTC Nimburg 9:6
Nach einem hart erkämpften Erfolg am Freitagabend tauschten die Herren II die Tabellenposition mit dem Gegner aus Nimburg. Frank Kury, Ralf Kleinschmidt, Martin Kury, Klaus Birkle, Fabian Hoch und Jürgen Böhm, somit die Optimalbesetzung, traten gegen den Gast an, der in der Hinrunde mit demselben Resultat siegreich blieb. Doch die Vorzeichen standen nach den drei Doppeln bereits auf Revanche, denn die Suggentäler entschieden sämtliche Partien relativ klar für sich und so zehrte man im weiteren Spielverlauf von dem tollen Start. Neben Frank, der beide Einzel gewann, war Jürgen der Matchwinner an diesem Abend. Nicht vom Glück verfolgt über die Saison konnte auch er im hinteren Paarkreuz zwei Zähler beisteuern und zum Ende hin auch den entscheidenden Punkt. Des Weiteren kamen Ralf und Martin noch dazu eine Partie zu gewinnen und so reichte es ein eng umkämpftes Match schlussendlich für sich zu entscheiden. Eine homogene Mannschaftsleistung(auch Klaus und Fabian spielten gut, mussten sich aber insgesamt 3x in fünf Sätzen geschlagen geben) sorgte dafür, dass man zuhause bislang verlustpunktfrei ist und die ambitionierten Teams der Liga weiter ärgert. Mit dem Duell beim Vorletzten TTC Endingen II möchte man der Erfolgsgeschichte am Freitag ein weiteres Kapitel hinzufügen.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

14.2.16 - Kreisklasse B III: TTC Suggental III - TV Freiburg St. Georgen II 9:0 (n.a.)
Durch die Absage der Gastmannschaft, die in dieser Spielzeit zum zweiten Mal im Silberberghaus zu Gast gewesen wäre, konnte sich die ohnehin etwas ersatzgeschwächte Mannschaft zwei Punkte auf das Konto verbuchen. In zwei Wochen sollte es dann jedoch wieder an den Tischen zur Sache gehen, wenn der Tabellenletzte TTV Vörstetten im Suggental aufschlagen wird.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

11.2.16 - Pokal Jugend A: TUS Teningen - TTC Suggental 0:4
Absolut problemlos setzte sich die Jugend I am Donnerstag in Teningen im Achtelfinale des Pokals durch. Anton Dworschak, Marian Scherer und Stefanie Kleeb mussten in diesem Vergleich lediglich drei Sätze abgeben und zeigten somit den Klassenunterschied auf. Marian hatte noch am meisten zu kämpfen, konnte einen Rückstand von zwei Sätzen jedoch umbiegen und sein Match gewinnen. Im Viertelfinale kommt es nun im März zum Derby gegen den SV Waldkirch. 

13.2.16 - Bezirksliga Jugend: TTC Suggental - TTC Forchheim 3:8

Die wohl letzte Möglichkeit noch einmal den Platz an der Sonne angreifen zu können, verspielte das Quartett am Samstag im direkten Duell mit dem Tabellenführer aus Forchheim. Jedoch stand bereits vor dem ersten Ballwechsel fest, dass die Aufgabe nahezu unmöglich zu lösen sei, da mit Anton Dworschak (krank) und Selina Drayer (gebrochener Finger) zwei Akteure fehlten. So machten sich Marian Scherer, Stefanie Kleeb und die beiden Debütanten Niklas Kern und Florian Streifeneder daran das Unmögliche zu schaffen. Doch bereits nach den Doppeln stand es 0:2, so dass lediglich vereinzelte Punktgewinne erspielt werden konnten. Marian, Niklas und Florian gewannen jeweils ein Einzel, was am Ende eine deutliche Niederlage bedeutete. Doch vor allem die beiden Youngster präsentierten sich bei ihrem ersten Spiel in der Jugend äußert gut und lassen für die Zukunft viel erhoffen. In zwei Wochen gilt es die gute Position in der Tabelle mit einem Auswärtserfolg beim TV Britzingen wieder zu untermauern.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

13.2.16 - Kreisklasse Jugend: TTC Suggental II - TTC Forchheim II 7:7
Parallel zum Duell der Jugend I bekam es die zweite Formation ebenfalls mit dem Kontrahent aus Forchheim zu tun, der mit der zweiten Garnitur im Suggental aufschlug. Leonie Drayer, Jasmin Rieder, Leoni Kury und Beatrice Drayer konnten jedoch nicht verhindern, dass das Schlusslicht einen Zähler entführen konnte und so eine kleine Überraschung schaffte. Bereits nach den Doppeln deutete sich eine ausgeglichene Begegnung an, was sich im weiteren Spielverlauf auch so bewahrheiten sollte. Jasmin war mit drei Siegen in ebenso vielen Partien der positive Faktor, während Leonie (zwei) und Leoni (einen) weitere Punkte auf das Konto hinzufügten. Dass Am Ende doch kein Heimsieg stand, lag auch etwas an der Nervenschwäche im fünften Satz, da man insgesamt auch drei Sätze mehr gewann. Nichtsdestotrotz gilt es für die Mannschaft sich nun aufzurichten und am Freitag beim TTSV Kenzingen es möglichst besser zu machen.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

13.2.16 - Bezirksliga Schüler: TTC Suggental - TTC Ehrenkirchen 6:1
Gänzlich ungefährdet fuhren die Schüler I auch in ihrem zweiten Spiel 2016 zwei weitere Punkte auf das Konto. Finnja Böhm, Niklas Kern, Pia Streifeneder und Antje Böhm hatte gegen den Tabellenletzten aus Ehrenkirchen, der zudem dezimiert antrat, keinerlei Schwierigkeiten. Ärgerlich war lediglich die knappe Pleite von Niklas in seinem Einzel, das er im Entscheidungssatz abgeben musste. Ansonsten standen durchweg Erfolge zu Buche, wobei Pia an diesem Tag die Zuschauerrolle einnehmen durfte und sich nach den vielen Tagen rund um Tischtennis eine Pause gönnen durfte. Am Donnerstag geht es für das Team dann zum SV Kirchzarten, wo zu erwarten ist, dass auch Florian Streifeneder wieder einmal in seinem angestammten Team auftritt.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

13.2.16 - Bezirksklasse Schüler: TTC Suggental II - TTC Bahlingen 0:6
Völlig konträr lief das Geschehen bei den Schülern II. Julian Rieder, Thea Holderer, Rebecca Hinn und Nina Drayer bekamen vom Gast aus dem Kaiserstuhl die Höchststrafe erteilt. Zwar gingen zwei der sechs Partien im fünften Durchgang verloren, dennoch war die Performanche alles andere als positiv zu bewerten. Julian/ Nina im Doppel und Julian in seinem Einzel kamen dem Ehrenpunkt noch am nächsten, doch am Ende musste man sich der Übermascht deutlich geschlagen geben. Um sich von ganz hinten zu lösen, gilt es sich am Samstag beim TTC Forchheim von einer anderen Seite zu präsentieren.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

13.2.16 - Minis: TTC Suggental  - TTC Suggental II 7:2
Im vereinsinternen Aufeinandertreffen setzten sich die Minis I erwartungsgemäß gegen die zweite Garde durch. Lediglich eine Partie erforderte mehr als drei Sätze, ansonsten waren die Duelle alle relativ klar. Tarek und Lara gewannen alle drei Spiele, während Anna zudem gegen Johannes die Oberhand behielt. Jana und Nora sorgten somit für das Ausrufezeichen und die beiden Zähler für ihre Mannschaft, da sie beide gegen Anna gewinnen konnten. Doch der sportliche Gedanke stand an diesem Morgen eher im Hintergrund, viel mehr war es eine erweiterte Trainingseinheit unter Wettkampfbedingungen. Für die erste Zusammensetzung geht es bereits am Dienstag zum Gastspiel nach Nimburg, während die zweite Mannschaft am Freitag nach Biengen fährt.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

 

 

 

Die Chinesen imitieren mich mit raus­ge­strecktem Hintern.
Timo Boll

"Ruhetag" in concert

Am Samstag, den 28. Juli ab 19 Uhr trat die Band "Ruhetag" in der Freizeitanlage auf. Zum zweiten Mal nach 2016 heizten die fünf Bandmitglieder...

Tour de Waldkirch

Als weitere Veranstaltung im Zuge der Heimattage 2018 richtete der TTC gemeinsam mit dem Musikverein die Station der "Tour de Waldkirch" im Suggental...

Bezirkspokalsieger

Am Mittwoch, den 20. Juni, kürten sich die Jugend I zum Bezirkspokalsieger. In der Emmendinger Hermann-Günth-Halle wurde das Endspiel...

Silbersteig

Am vergangenen Sonntag, den 13. Mai, wurde im Suggental im Zuge der Heimattage 2018 der neu gestaltete Silbersteig (Themenwanderweg zur Geschichte des Bergbaus) ...

Saisonanalyse

In geselliger Runde lud der TTC am Freitag, den 27. April, eine Woche nach Abschluss der regulären Runde, zum Verweilen und Analysieren der vergangenen Runde...

50 Jahre TTC

Nun ist es soweit und der Menüpunkt zum Jubiläum ist unter "Berichte" einzusehen. Dort kann der feierliche Tag noch einmal in Erinnerung gerufen werden...

Adventscafé

Am vergangenen Sonntag fand im Silberberghaus die alljährliche kleine Nikolausfeier statt. Für den Nachwuchs im Suggental die Gelegenheit...

Cookies erleichtern die Bereitstellung der TTC Suggental-Website. Mit der Nutzung der Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok