9.10.16 - Ereignisreiche Woche mit vielen Matches

Die Ergebnisse der vergangenen Woche wie gewohnt im Überblick:

7.10.16 - Kreisklasse A II: TTC Suggental II - TTC Bahlingen 9:5
Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel untermauerten die Herren II am vergangenen Freitag ihre Ambitionen. Dabei kam es zu einer Veränderung in der Aufstellung, da Klaus Birkle Anton Dworschak ersetzte. Berthold Streifeneder, Ralf Kleinschmidt, Martin Kury, Fabian Hoch und erneut Tobias Schätzle komplettierten das Team. Der Gast vom Kaiserstuhl musste zwei Akteure ersetzen, die verletzt oder krank waren. Aber auch die Suggentäler gingen mit einem angeschlagenen Berthold in das Rennen, was sich im Doppel auch direkt zeigen sollte. Lediglich Martin/ Fabian waren siegreich und so galt es den Rückstand aufzuholen. Dies gelang in der Folge auch erfolgreich, wobei Ralf, Martin und Fabian beide Einzel gewinnen konnten. Zudem steuerten Berthold und Klaus einen Zähler dabei, so dass es am Ende zu einem knappen Sieg reichte. Einmal mehr wurde deutlich, dass die Matches erst gespielt werden müssen, da es vom Papier her wohl jener Gegner war, der sich am wenigsten Möglichkeiten gegen die Herren II ausrechnen konnte. Mit einem weiteren Heimspiel in zwei Wochen gegen den TTSV Kenzingen III wird ein ähnlich enger Vergleich anstehen.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.10.16 - Kreisklasse B III: TV Denzlingen III - TTC Suggental III 9:4
Im Derby unterlagen die Herren III am Samstag zwar mit 4:9, jedoch zeigten sechs Partien über fünf Sätze deutlich, dass etwas in Form von Punkten möglich gewesen wäre. 4x musste man sich in den spannenden Duellen folglich auch geschlagen geben. In der Aufstellung Jürgen Böhm, Tobias Schätzle, Joschua Elger, Christian Flamm, Bernhard Dorer und Marian Scherer, der zum ersten Mal als Jugendersatz bei den Erwachsenen antrat, wollte man den positiven Trend der letzten Woche fortsetzen. Doch das emotional aufgeladene Spiel entwickelte sich nach einer Führung von 2:1 aus den Doppeln in die verkehrte Richtung. Nur Joschua und erfreulicherweise Marian konnten weitere Zähler auf die Anzeigetafel bringen. Ärgerlich waren insbesondere die beiden Niederlagen von Jürgen, der in beiden Einzeln eine 2:0 Satzführung nicht in das Ziel bringen konnte. Es gilt sich von diesem Spiel zu erholen und es dann in zwei Wochen beim TTC Reute II besser zu machen.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

9.10.16 - Kreisklasse D II: TTC Suggental IV - DJK Heuweiler II 8:0
Weiterhin völlig ungefährdet sind die Herren IV unterwegs, die auch ihr drittes Saisonspiel äußerst deutlich gewinnen konnte. Martin Schätzle, Klaus Schwarz, Norbert Engler und Albert Drayer machten mit dem Gast äußerst kurzen Prozess und ließen lediglich zwei Satzgewinne zu. Logischerweise thront das Quartett ganz oben im Tableau und könnte sich für diese Saison sicherlich etwas mehr ausrechnen als nur oben mitzuspielen. Schon am Dienstag steht mit dem Auswärtsspiel beim TTC Glottertal II die nächste Aufgabe bevor, die zeigen wird, ob die Mannschaft weiterhin zuverlässig die Punkte einfährt.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.10.16 - Bezirksliga Damen: TTC Suggental - TTC Bahlingen 6:2
Den Bock umgestoßen haben am letzten Samstag die Damen, die nach den ersten beiden verlorenen Begegnungen den Gast aus Bahlingen besiegen konnten. Iris Holderer, Jasmin Rieder, Nadine Ruff und Christina von Schledorn verzeichneten somit die ersten beiden Punkte auf dem Konto. Obwohl das Eröffnungsdoppel alles andere als optimal lief, fanden die Damen zu ihrem Spiel und ließen in der Folge nur noch einen Erfolg zu. Iris und Christina verzeichneten zwei Einzelsiege, während Jasmin und Nadine gegen das als Trio angetretene Bahlingen eine Partie für sich entscheiden konnten. Bereits am Dienstag im Derby beim SV Waldkirch II wird sich zeigen inwieweit dieser Erfolg für zusätzliches Selbstvertrauen gesorgt hat.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.10.16 - Landesliga Jugend: TTC Suggental - TTC Emmendingen 8:0
Nach zwei Punkteteilungen zum Auftakt konnte sich die Jugend I am Samstag erstmals beide Zähler sichern und feierte den Premierenerfolg. Anton Dworschak, Marian Scherer, Luca Kern und Niklas Kern triumphierten mit nur drei abgegebenen Sätzen sehr deutlich und machten klar wohin der Weg gehen soll. Für die beiden Brüder im hinteren Paarkreuz zudem auch Erlebnisse von denen sie in Zukunft zehren möchten, da das gehobene Niveau noch die ein oder andere Tücke bereit hielt. Doch mit solchen Spielen finden auch diese beiden besser zurecht und beim Auswärtsspiel bei der TTC Borussia Grißheim am Samstag wird dies erneut überprüft.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

7.10.16 - Bezirksliga Jugend: TTSV Kenzingen - TTC Suggental II 6:8
Eine großartige Mentalität legte die Jugend II am letzten Freitag beim Auswärtsspiel in Kenzingen an den Tag. Florian Streifeneder, Finnja Böhm, Antje Böhm und Leoni Kury zeigten den z.T. deutlich älteren Gegnern wer als Sieger die Halle verlassen möchte. Dabei gewinnbringend waren sicherlich sämtliche Erfolge über die gegnerische Nummer 1, der in allen drei Matches im Entscheidungsdurchgang mit lediglich zwei Punkten das Nachsehen hatte. Florian, Finnja und Leoni konnten zwei Aufgaben erfolgreich bewältigen, während Antje ein Spiel gewann. Das Doppel Antje/ Leoni sicherte zum Auftakt bereits einen wichtigen Zähler. Mit nun drei Siegen in ebenso vielen Vergleichen kann von einem geglückten Saisonstart gesprochen werden. Mit dem TTC Eschbach kommt am Freitag der Tabellenführer in das Silberberghaus, was für tollen Sport garantieren dürfte.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.10.16 - Kreisklasse Jugend: TTC Suggental III - SV Waldkirch 8:5
Die Gunst der Stunde nutzten Jasmin Rieder, Selina Drayer, Beatrice Drayer und Nina Drayer am Samstag gegen die Waldkircher Equipe. Nina ersetzte dabei Leonie Drayer, die sich vergangene Woche einen Bänderriss zuzog und erst einmal ausfallen wird. Da der Gast lediglich mit drei Akteuren anreiste waren vier geschenkte Punkte bereits sicher. Dennoch entwickelte sich ein enges Match, das am Ende in das Ziel gerettet werden konnte. Jasmin steuerte zwei Einzelpunkte bei, während zudem Selina ein Aufeinandertreffen gewann. Das siegreiche Doppel Jasmin/ Beatrice sorgte für den entscheidenden Vorteil. Bereits am Montag geht es mit dem Auswärtsspiel beim FC Kollnau weiter.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.10.16 - Bezirksliga Schüler: TTC Suggental - TTC Bad Krozingen 0:10
Einen rabenschwarzen Tag erwischten die Schüler in ihrer Begegnung mit dem Team aus Bad Krozingen. In zehn Partien konnten Julian Rieder, Rebecca Hinn, Thea Holderer und Lara Drayer nicht einmal als Sieger den Tisch verlassen und kassierten somit eine empfindliche Klatsche. Der Unterschied war enorm und Julian konnte in einem Einzel fast den Ehrenpunkt erspielen, den er aber in der Verlängerung des Entscheidungssatzes verpasste. Am Samstag kommt mit dem TTC Weisweil bereits der nächste Kontrahent in das Suggental.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

8.10.16 - Minis: TTC Suggental II - FSC Biengen 3:6
Anna Holderer, Clara Colloseus und Lino Paradelo Heinecke erwischte dasselbe Schicksal wie die Schüler. In keinem Spiel konnte man eine Partie für sich entscheiden, da die Gäste lediglich als Duo antraten. Somit konnten nur wichtige Erfahrungen für die Zukunft gesammelt werden, wobei Lino eine Partie erst im fünften Satz abgeben musste. Am Freitag geht die Hatz nach Punkten weiter, wenn die Mannschaft beim TTC Endingen zu Gast sein wird.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

Archiv: Spielberichte