TTC | Training und Rundenspiele

Silberberghaus

HERZLICH WILLKOMMEN!

beim TTC Suggental e.V.

Erwachsene

Neun Partien am kommenden Wochenende (Vorbericht)

mehr »


Nachwuchs

Acht Nachwuchsspieler bei der Sportlerehrung prämiert

mehr »


Termine

15. Februar 2019 -  Herren II vs. TV Denzlingen III

mehr »


Presse

Elztäler Wochenbericht 
(20.12.18)

mehr »


 

 


Herren-Weltrangliste von TTvideos.de

Frauen-Weltrangliste von TTvideos.de

27.10.15 - Gute Leistung von Fabian Gäßler bei der DTTB Top 48 U15

Am Ende steht ein 38. Platz für das Nachwuchstalent des TTC

Niemand wusste so wirklich was den Sprössling der Herren I am vergangenen Wochenende erwarten würde. Als einer der jüngsten Teilnehmer der DTTB Top 48 U15 reiste Fabian am vergangenen Freitag mit dem Tross aus Südbaden in Richtung Niedersachsen, genauer gesagt nach Goslar-Oker. Das Trio aus dem südbadischen Raum komplettierten mit Kay Stumper (TTC Singen) und Sven Hennig (FT V. 1844 Freiburg) zwei Kandidaten aus dem Favoritenkreis, die 2014 auf dem ersten respektive dem siebten Rang bei diesem Turnier landeten.

Wie bereits vorab angekündigt waren die Teilnehmer in acht 6er Gruppen nach Stärke unterteilt. U.a. hatte es Fabian in seiner Gruppe mit Tom Mykietyn (TTC BW Brühl-Vochem 1947) zu tun, der am Ende am Folgetag im Endspiel unterliegen sollte. Gegen den Mitfavoriten und zwei weitere Kontrahenten war der 12-Jährige chancenlos, jedoch konnte er sich gegen Petros Sampakidis (TuS Fürstenfeldbruck) souverän in drei Durchgängen durchsetzen und unterlag dem fünften Rivalen nur knapp im Entscheidungssatz.

Ärgerlich an der Konstellation am Ende war die Tatsache, dass Fabian zwar den letzten Rang belegte, jedoch lediglich zwei Satzgewinne fehlten, um auf die vierte Position zu rutschen. Dies hätte bedeutet, dass es anschließend um die Ränge 17-32 gegangen wäre, so aber waren die Platzierungen 33-48 die Realität, wobei hier das erste Spiel der Zwischenrunde noch am Samstag anstand. Unterteilt in vier 4er Gruppen ging es nun darum in den zwei Spielen die bestmögliche Position zu erspielen, um anschließend gegen die Konkurrenz, die auf denselben Rängen gelandet sind, das Turnier fortzusetzen. Mit der Hypothek der mitgenommenen Niederlage feierte er zum Abschluss des ersten Turniertags gegen Bennet Pohl (TTC Börde Magdeburg) einen ungefährdeten Erfolg. Gegen Nils Winterberg (TSV Sasel) startete er ebenso siegreich in den Sonntag.

Da dies dann den zweiten Rang in der Zwischenrunde bedeutete, ging es in der Folge um die Positionen 37-40. Durch einen Dreisatzerfolg über Florian Kaulfuß (SV SR Hohenstein-Ernstthal) erspielte er sich das „Endspiel“ um Rang 37, was er schlussendlich aber deutlich verlieren sollte. Unter dem Strich standen für die Nachwuchshoffnung des TTC am Ende vier Siege und fünf Niederlagen, so dass sich der Suggentäler absolut positiv zeigte und phasenweise zu überzeugen wusste.

Seinen Titel verteidigen konnte unterdessen Kay Stumper mit einer makellosen Bilanz im Finale gegen den Vorrundengegner von Fabian. Sven Hennig konnte sich im Vergleich zum Vorjahr auch etwas steigern und belegte den fünften Rang, trotz lediglich einer Niederlage. Alles in allem ein sehr tolles Bild, das der Südbadische Tischtennisverband (STTV) im fernen Niedersachen liefern konnte. Für den Neuzugang des TTC gilt es nun die gewonnen Erfahrungen und Eindrücke möglichst gut im Spielbetrieb einzusetzen und sich im Dasein der Herren I weiter zu entwickeln.

Ergebnisse der DTTB Top 48 U15 in Goslar

 

 

 

Die Chinesen imitieren mich mit raus­ge­strecktem Hintern.
Timo Boll

"Ruhetag" in concert

Am Samstag, den 28. Juli ab 19 Uhr trat die Band "Ruhetag" in der Freizeitanlage auf. Zum zweiten Mal nach 2016 heizten die fünf Bandmitglieder...

Tour de Waldkirch

Als weitere Veranstaltung im Zuge der Heimattage 2018 richtete der TTC gemeinsam mit dem Musikverein die Station der "Tour de Waldkirch" im Suggental...

Bezirkspokalsieger

Am Mittwoch, den 20. Juni, kürten sich die Jugend I zum Bezirkspokalsieger. In der Emmendinger Hermann-Günth-Halle wurde das Endspiel...

Silbersteig

Am vergangenen Sonntag, den 13. Mai, wurde im Suggental im Zuge der Heimattage 2018 der neu gestaltete Silbersteig (Themenwanderweg zur Geschichte des Bergbaus) ...

Saisonanalyse

In geselliger Runde lud der TTC am Freitag, den 27. April, eine Woche nach Abschluss der regulären Runde, zum Verweilen und Analysieren der vergangenen Runde...

50 Jahre TTC

Nun ist es soweit und der Menüpunkt zum Jubiläum ist unter "Berichte" einzusehen. Dort kann der feierliche Tag noch einmal in Erinnerung gerufen werden...

Adventscafé

Am vergangenen Sonntag fand im Silberberghaus die alljährliche kleine Nikolausfeier statt. Für den Nachwuchs im Suggental die Gelegenheit...

Cookies erleichtern die Bereitstellung der TTC Suggental-Website. Mit der Nutzung der Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok