TTC | Training und Rundenspiele

Silberberghaus

HERZLICH WILLKOMMEN!

beim TTC Suggental e.V.

Erwachsene

Neun Partien am kommenden Wochenende (Vorbericht)

mehr »


Nachwuchs

Acht Nachwuchsspieler bei der Sportlerehrung prämiert

mehr »


Termine

15. Februar 2019 -  Herren II vs. TV Denzlingen III

mehr »


Presse

Elztäler Wochenbericht 
(20.12.18)

mehr »


 

 


Herren-Weltrangliste von TTvideos.de

Frauen-Weltrangliste von TTvideos.de

21.7.15 - Fabian Gäßler bei der BaWü Top 16 U15 mit dabei

Fabian Gäßler vor einem anspruchsvollen Turnier in Wehr

Mit dem letzten Turnier vor der Sommerpause werden die besten Jungen und Mädchen des Bundeslandes in der Altersklasse U15 & U18 am kommenden Wochenende in der Wehrer Seebodenhalle an die Tische gebeten. Insgesamt 64 Spieler/ innen werden am Samstag und Sonntag an der Schweizer Grenze ihr Können unter Beweis stellen dürfen und beweisen, dass sie nicht zu Unrecht bei den besten 16 ihrer Altersklasse mit dabei sind. Mit Fabian Gäßler hat sich auch ein Suggentäler für diesen Wettkampf qualifiziert und wird somit bei der BaWü Top 16 U15 aufschlagen.

Möglich machte dies der zweite Platz bei der BaWü Top 16 U13 in Merklingen vor knapp zwei Wochen, als er sich lediglich wegen dem Satzverhältnis seinem Widersacher Jeromy Löffler geschlagen geben musste. Nun also bekommt Fabian die Möglichkeit sich auch noch gegen ältere Gegner zu beweisen und sich weiter an das höhere Niveau heranzutasten. Bereits im letzten Jahr konnte er sich für dieses Turnier einen Startplatz erspielen und insgesamt drei von elf Partien gewinnen. Mit nun mehr Erfahrung und mehr Spielpraxis sollte eine Leistungssteigerung in jedem Fall im Bereich des Möglichen liegen.

Der Modus ist dabei derselbe, wie schon in Merklingen, wobei der Unterschied darin liegt, dass es aufgrund der zwei verschiedenen Wettbewerbe 16 Tische sind und abwechselnd U15/ U18 gespielt wird. Unterteilt sind die Spieler/ innen in je zwei 8er Gruppen, so dass am Samstag sieben Partien absolviert werden. Die vier Erstplatzierten in den jeweiligen Gruppen qualifizieren sich für die Gruppe, die um die Plätze 1-8 kämpfen, während die restlichen Nachwuchshoffnungen um die Ränge 9-16 spielen. Diese vier Aufeinandertreffen finden dann am Sonntag statt. Vier aus jenem Grund, da der Spielplan vorsieht, dass man lediglich auf die Gegner/ innen aus der anderen Gruppe trifft und nicht noch einmal denselben drei Kontrahent/ innen vom Vortag gegenübersteht. Hierbei werden die Resultate des Samstags mitgenommen, was am Ende zu elf Begegnungen am Wochenende führt.
Im Wettbewerb U15 der Jungen sind dabei insgesamt die sechs Erstplatzierten von der BaWü Top 16 U13 Rangliste mit dabei. D.h. für Fabian, dass dort fünf Kontrahenten mit dabei sind auf die er erst vor kurzem getroffen ist. Gegen Uros Bojic und Jeromy Löffler (Sieg im Endspiel bei der BawÜ Top 24 U13 Rangliste) verlor er hierbei, gegen Levin Rath, Leon Lühne und Timo Brieske siegte der Neuzugang des TTC. Doch auch andere Konkurrenten kennt er bereits vom selben Turnier im Jahr 2014. Mit Carlos Dettling (VfL Herrenberg) und Moritz Kouril (SpVgg Gröningen-Satteldorf) sind zwei Spieler vorqualifiziert für diese Runde. Neben Jeromy Löffler (TTC Renchen) ist mit Nick Do (FT V. 1844 Freiburg) noch ein weiterer Vertreter aus dem Verband Südbaden mit dabei.

Dabei gilt es zu erwähnen, dass die jeweils Erstplatzierten der Wettbewerbe sich direkt für die DTTB Top 48 U15 bzw. U18 qualifizieren und sich somit auf Bundesebene mit den Besten messen dürfen. Südbaden stellt hierbei bei den U15 Jungen mit Kay Stumper (TTC Singen) und Sven Hennig (FT V. 1844 Freiburg) auch die beiden vorqualifizierten Akteure. U.a. wirkt bei den Mädchen U18 auch noch seine Schwester Lisa Gäßler mit und vertritt hierbei die Farben seines alten Vereins TTC Emmendingen. Mit dem erreichten Ziel bei diesem Wettbewerb wieder mit dabei zu sein, kann der bald 12-jährige entspannt und voller Tatendrang in das Wochenende starten und in der aktuellen Verfassung sicherlich auch für den ein oder anderen Erfolg sorgen.

Hier die Ausschreibung des Turniers: BaWü Top 16 U15/ U18 2015 in Wehr

<<< zurück

 

 

Die Chinesen imitieren mich mit raus­ge­strecktem Hintern.
Timo Boll

"Ruhetag" in concert

Am Samstag, den 28. Juli ab 19 Uhr trat die Band "Ruhetag" in der Freizeitanlage auf. Zum zweiten Mal nach 2016 heizten die fünf Bandmitglieder...

Tour de Waldkirch

Als weitere Veranstaltung im Zuge der Heimattage 2018 richtete der TTC gemeinsam mit dem Musikverein die Station der "Tour de Waldkirch" im Suggental...

Bezirkspokalsieger

Am Mittwoch, den 20. Juni, kürten sich die Jugend I zum Bezirkspokalsieger. In der Emmendinger Hermann-Günth-Halle wurde das Endspiel...

Silbersteig

Am vergangenen Sonntag, den 13. Mai, wurde im Suggental im Zuge der Heimattage 2018 der neu gestaltete Silbersteig (Themenwanderweg zur Geschichte des Bergbaus) ...

Saisonanalyse

In geselliger Runde lud der TTC am Freitag, den 27. April, eine Woche nach Abschluss der regulären Runde, zum Verweilen und Analysieren der vergangenen Runde...

50 Jahre TTC

Nun ist es soweit und der Menüpunkt zum Jubiläum ist unter "Berichte" einzusehen. Dort kann der feierliche Tag noch einmal in Erinnerung gerufen werden...

Adventscafé

Am vergangenen Sonntag fand im Silberberghaus die alljährliche kleine Nikolausfeier statt. Für den Nachwuchs im Suggental die Gelegenheit...

Cookies erleichtern die Bereitstellung der TTC Suggental-Website. Mit der Nutzung der Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok