TTC | Training und Rundenspiele

Silberberghaus

HERZLICH WILLKOMMEN!

beim TTC Suggental e.V.

Erwachsene

Damen siegen im Topspiel & sind Pokalsieger (Bericht folgt)

mehr »


Nachwuchs

Tolle Resultate bei der letzten Rangliste der 17 TTC'ler

mehr »


Termine

30. März 2019 - Herren I vs. SV Eichsel II

mehr »


Presse

Elztäler Wochenbericht 
(20.12.18)

mehr »


 

 


Herren-Weltrangliste von TTvideos.de

Frauen-Weltrangliste von TTvideos.de

29.11.16 - Derby zum Abschluss der Hinserie

Nachbarschaftsduell beim TV Denzlingen steht am Freitag an

Am kommenden Freitag möchten die Herren I ihre ansprechende Vorrunde mit einem guten Resultat beschließen und somit als sicherer Vierter in die Weihnachtspause gehen. Der Rivale, der sich an diesem Abend in den Weg stellt, ist zum Abschluss des Jahres 2016 der TV Denzlingen. Momentan rangiert der Konkurrent auf dem letzten Tabellenrang, konnte jedoch zuletzt mit einer Punkteteilung gegen den ersatzgeschwächten Tabellenzweiten SV Eichsel II aufhorchen lassen. Nicht zuletzt dieses Ergebnis lässt die Hoffnung weiter am Leben, zumal die Mannschaft zur Rückserie deutlich aufgewertet werden dürfte. Für den TTC gilt es die gute Leistung aus dem letzten Spiel zu bestätigen und erst gar keine Zweifel aufkommen zu lassen wer in diesem Derby die Tische als Sieger verlässt. Dennoch ist bei diesem Vergleich von keinem deutlichen Gewinner auszugehen.

Durch den verletzungsbedingten Ausfall des Spitzenspielers Martin Frey (Achillesehnenriss) ging der TVD bereits mit dem Wissen in die erste Halbserie den Abstand auf die Plätze, die zum Klassenerhalt berechtigen, nicht zu groß werden zu lassen. Da es absehbar ist, dass der Routinier ab Januar wieder einzusetzen ist, soll wie in der vergangenen Rückrunde die Aufholjagd gestartet werden. Jedoch päsentierten sich die Denzlinger trotz dieser enormen Schwächung nicht chancenlos und so folgten zwei knappen Niederlagen gegen den SV Nollingen und beim TTC Laufenburg der bislang einzige Sieg gegen den TTC Wehr. Addiert mit dem Zähler vom letzten Samstag ist das rettende Ufer somit nur zwei bzw. einen Punkt entfernt. Mit dem Vergleich gegen unsere Herren I will man möglichst noch einmal Zählbares auf das Punktekonto bringen.

Nominell tritt der TV Denzlingen nicht großartig anders auf, als in der Runde zuvor. Vorne agieren mit Gunnar Weidner und dem Nachwuchstalent Falk Weitkamp zwei Akteure, die sich oftmals in den Dienst der Mannschaft stellen. Punkte mussten relativ oft abgegeben werden, jedoch ist bei dem unangenehmen Materialspieler Weidner und dem jungen Weitkamp, der zuletzt gegen Fabian Gäßler bei den Bezirksmeisterschaften verlor, Achtung geboten. In der Mitte schlagen Ansgar Fischer und Jochen Müller auf, dessen Bilanzen nur leicht negativ sind. Michael Schillinger auf der fünften Position ist der einzig Akteur, der sich bislang ein positives Spielverhältnis erarbeitete. Als Aufrücker dürfte Oliver Stahl die besten Chancen haben, der in seinen vier Partien in der Landesliga eine ausgeglichene Statistik stehen hat. Wichtig dürften zu Beginn sicherlich auch die Doppel sein, um für beide Teams in den Rhythmus finden.

Zum letzten Aufeinandertreffen werden die Herren I in kompletter Formation antreten und somit die Konstanz der letzten Wochen bestätigen. Äußerst schön wäre natürlich in diesem Prestigeduell der fünfte Saisonsieg, der gleichzeitig die beste Vorrunde in vier Jahren Landesliga bedeuten würde. Über jegliche Unterstützung freut sich das Sextett natürlich gerne. Dabei gilt es zu beachten, dass das Match in der Jahnhalle und somit nicht in der großen Sporthalle steigen wird. Acht weitere Spiele absolvieren die Mannschaften des TTC über das Wochenende verteilt, wobei u.a. die Herren II mit einem Auswärtssieg beim TUS Bleichheim wieder auf Rang 2 in der Kreisklasse A II springen möchte.

 

 

Die Chinesen imitieren mich mit raus­ge­strecktem Hintern.
Timo Boll

"Ruhetag" in concert

Am Samstag, den 28. Juli ab 19 Uhr trat die Band "Ruhetag" in der Freizeitanlage auf. Zum zweiten Mal nach 2016 heizten die fünf Bandmitglieder...

Tour de Waldkirch

Als weitere Veranstaltung im Zuge der Heimattage 2018 richtete der TTC gemeinsam mit dem Musikverein die Station der "Tour de Waldkirch" im Suggental...

Bezirkspokalsieger

Am Mittwoch, den 20. Juni, kürten sich die Jugend I zum Bezirkspokalsieger. In der Emmendinger Hermann-Günth-Halle wurde das Endspiel...

Silbersteig

Am vergangenen Sonntag, den 13. Mai, wurde im Suggental im Zuge der Heimattage 2018 der neu gestaltete Silbersteig (Themenwanderweg zur Geschichte des Bergbaus) ...

Saisonanalyse

In geselliger Runde lud der TTC am Freitag, den 27. April, eine Woche nach Abschluss der regulären Runde, zum Verweilen und Analysieren der vergangenen Runde...

50 Jahre TTC

Nun ist es soweit und der Menüpunkt zum Jubiläum ist unter "Berichte" einzusehen. Dort kann der feierliche Tag noch einmal in Erinnerung gerufen werden...

Adventscafé

Am vergangenen Sonntag fand im Silberberghaus die alljährliche kleine Nikolausfeier statt. Für den Nachwuchs im Suggental die Gelegenheit...

Cookies erleichtern die Bereitstellung der TTC Suggental-Website. Mit der Nutzung der Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok