TTC | Training und Rundenspiele

Silberberghaus

HERZLICH WILLKOMMEN!

beim TTC Suggental e.V.

Erwachsene

Damen siegen im Topspiel & sind Pokalsieger (Bericht folgt)

mehr »


Nachwuchs

Tolle Resultate bei der letzten Rangliste der 17 TTC'ler

mehr »


Termine

30. März 2019 - Herren I vs. SV Eichsel II

mehr »


Presse

Elztäler Wochenbericht 
(20.12.18)

mehr »


 

 


Herren-Weltrangliste von TTvideos.de

Frauen-Weltrangliste von TTvideos.de

28.9.16 - Erste Partie in der Fremde bei der TUS Teningen

Anspruchsvolles Auswärtsspiel in Teningen steht an

Mit dem erfolgreichen Start vom vergangenen Samstag im Rücken im ersten Heimspiel gegen den TTC Laufenburg reisen die Herren am Samstag zum TUS Teningen, die in der vergangenen Spielzeit mit einer ausgeglichenen Bilanz und einem Zähler weniger als der TTC auf dem fünften Rang der Landesliga landeten. Somit bedeutet dies wieder eine anspruchsvolle Aufgabe für die Suggentäler, die um 18 Uhr in der Lechhalle ihr erstes Auswärtsspiel der Saison angehen. Ein enger Vergleich darf somit zwischen diesen alten Bekannten erwartet werden.

Geht der Blick zurück auf die abgelaufene Runde stehen hier zwei Erfolge für das Team um Kapitän Franz Richardt. In Teningen gelang ein knapper 9:5 Erfolg, während es zuhause mit einem 9:3 noch deutlicher wurde. Dennoch sollte der Konkurrent nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da die Unterschiede nicht wirklich groß sind. Am Tag zuvor bekommt es der kommende Gegner der Herren I zudem im ersten Saisonspiel mit dem Aufsteiger TTV Auggen II zu tun, was sicherlich auch als ordentliche Trainingseinheit betrachtet werden kann.

Personell treten die Teninger mit denselben sechs Akteuren wie in der vergangenen Saison an. Im vorderen Paarkreuz sind mit Sebastian Schimanke und Stefan Kuhn unverändert zwei spielstarke Akteure aufgestellt gegen die man jedoch gut im Griff hatte. Ulrich Apostel mit seinem unangenehmen Aufschlagspiel und Ansgar Köbele schlagen in der Mitte auf, während Gebhard Kern und Stefan Schott sicherlich zu den besseren hinteren Paarkreuzen der Landesliga zählen dürfte. Lediglich nominell veränderte sich somit das Bild etwas, da Schott von der vierten an die sechste Position rutschte. Kurz zusammengefasst eine Formation des TUS Teningen, die mit Sicherheit wieder im guten Mittelfeld vertreten sein und es dem ein oder anderen Favoriten an einem guten Tag auch sehr schwierig machen wird.

Für die Elztäler steht somit eine ähnliche Herausforderung wie zum Saisonauftakt an. Die Vorzeichen sind zwar nicht dieselben, jedoch könnte das gewonnene Selbstvertrauen ein wichtiger Faktor sein. Michael Grundig wird voraussichtlich trotz seiner Blessur an den Tisch gehen und sich wiederum in den Dienst der Mannschaft stellen. Inwiefern es zu Änderungen kommt, ist derzeit noch nicht vollständig absehbar. Sicher ist jedoch, dass mit Fabian Gäßler das Ausnahmetalent erneut im vorderen Paarkreuz aufschlagen wird und seinen Leistungssprung einmal mehr untermauern möchte.

Da erst vier Spiele in der Liga absolviert wurden und am Wochenende nur diese beiden erwähnten Vergleiche anstehen, ist das Tabellenbild noch nicht wirklich aussagekräftig, dennoch würde man sich mit etwas zählbarem erst einmal in den vorderen Gefilden einnisten. Neben den Herren I wird auch die zweite Mannschaft versuchen ihren zweiten Saisonsieg im schwierigen Auswärtsspiel beim TTC Nimburg einzufahren. Die Herren III empfangen zudem den TLV Simonswald II und möchten gegen den Aufsteiger die ersten beiden Zähler sammeln. Zudem stehen auch wieder zahlreiche Spiele der Nachwuchsteams über die kommenden Tage an.

 

 

 

Die Chinesen imitieren mich mit raus­ge­strecktem Hintern.
Timo Boll

"Ruhetag" in concert

Am Samstag, den 28. Juli ab 19 Uhr trat die Band "Ruhetag" in der Freizeitanlage auf. Zum zweiten Mal nach 2016 heizten die fünf Bandmitglieder...

Tour de Waldkirch

Als weitere Veranstaltung im Zuge der Heimattage 2018 richtete der TTC gemeinsam mit dem Musikverein die Station der "Tour de Waldkirch" im Suggental...

Bezirkspokalsieger

Am Mittwoch, den 20. Juni, kürten sich die Jugend I zum Bezirkspokalsieger. In der Emmendinger Hermann-Günth-Halle wurde das Endspiel...

Silbersteig

Am vergangenen Sonntag, den 13. Mai, wurde im Suggental im Zuge der Heimattage 2018 der neu gestaltete Silbersteig (Themenwanderweg zur Geschichte des Bergbaus) ...

Saisonanalyse

In geselliger Runde lud der TTC am Freitag, den 27. April, eine Woche nach Abschluss der regulären Runde, zum Verweilen und Analysieren der vergangenen Runde...

50 Jahre TTC

Nun ist es soweit und der Menüpunkt zum Jubiläum ist unter "Berichte" einzusehen. Dort kann der feierliche Tag noch einmal in Erinnerung gerufen werden...

Adventscafé

Am vergangenen Sonntag fand im Silberberghaus die alljährliche kleine Nikolausfeier statt. Für den Nachwuchs im Suggental die Gelegenheit...

Cookies erleichtern die Bereitstellung der TTC Suggental-Website. Mit der Nutzung der Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok