TTC | Training und Rundenspiele

Silberberghaus

HERZLICH WILLKOMMEN!

beim TTC Suggental e.V.

Erwachsene

Zahlreiche Matches über das kommende Wochenende beim TTC

mehr »


Nachwuchs

Viele TTC'ler bei der zweiten Rangliste dabei

mehr »


Termine

19./ 20. Januar 2019 - Zweite Runde Bezirksrangliste Jugend (Emmendingen)

mehr »


Presse

Elztäler Wochenbericht 
(20.12.18)

mehr »


 

 


Herren-Weltrangliste von TTvideos.de

Frauen-Weltrangliste von TTvideos.de

24.1.16 - Überwiegend positive Ergebnisse für den TTC

Die Ergebnisse der vergangenen Woche wie gewohnt im Überblick:

23.1.16 - Kreisklasse A II: TTC Suggental II - TV Herbolzheim 9:3
Mit einem ungeahnten und so nicht zu erwartenden Coup starteten die Herren II erfolgreich in die Rückserie. Mit einem deutlichen Erfolg über den Tabellenführer, der ohne seine Nummer 1 & 6 antrat, wie aber bereits einige Male in dieser Spielzeit, konnten Frank Kury, Ralf Kleinschmidt, Martin Kury, Klaus Birkle, Fabian Hoch und Jürgen Böhm überzeugen und ließen das Spitzenfeld noch enger zusammenrücken. Der Start aus den Doppeln gelang, da bereits dort ein 2:1 erreicht wurde, wobei F. Kury/ Kleinschmidt das bislang ungeschlagene Spitzendoppel der Gäste bezwang. In der Folge feierten Frank, der sein Debüt bei der zweiten Garde gab, und Ralf jeweils herausragende zwei Einzelerfolge. Da Martin (1), Klaus (1) und Fabian (1) ebenfalls Zählbares beisteuern konnten, ließ man sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen und feierte einen starken Auftakt in die Rückrunde. In den engen Duellen hatte das Sextett stets das bessere Ende für sich, so dass der Eindruck des deutlichen Erfolgs etwas täuscht. Nichtsdestotrotz ein toller Erfolg, der bereits am kommenden Mittwoch beim Auswärtsspiel beim TTSV Kenzingen III aufgewertet werden soll. Schon am Freitag geht es dann bereits zur SV BW Wiehre-Freiburg II.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

24.1.16 - Kreisklasse B III: TTC Suggental III - SV Waldkirch II 6:9
Zum Auftakt in die zweite Halbserie hatten beide Zusammensetzungen im Derby einen gewissen Aderlass zu verkraften, so dass nicht die besten Formationen an die Tische gingen. Schlussendlich hatte der TTC in einem engen Vergleich aber das Nachsehen, wobei vor allem die Doppel verantwortlich waren. In der Aufstellung Gerhard Voß (Debüt nach einiger Zeit Pause), Christian Flamm, Anton Dworschak, Bernhard Dorer, Klaus Schwarz und Peter Wisser galt es sich einem der Spitzenteams der Liga zu erwehren. So musste man auf Joschua Elger, Franz Ruff und Michael Rieder verzichten. Dennoch kämpfte sich das Team nach dem ernüchternden 0:3 Start zurück und gab nicht auf. Allen voran das mittlere Paarkreuz ließ keine Zweifel aufkommen und so konnten Jugendersatzspieler Anton und Bernhard vier Zähler einsacken. Vorne holten Gerhard und Christian jeweils einen Punkt, was am Ende nicht reichen sollte, obwohl die Einzelduelle insgesamt 6:6 endeten. Eine ärgerliche Schlappe, die so nicht hätte sein müssen, zumal zwei Aufeinandertreffen nach 2:0 Satzführungen verloren gingen. Am kommenden Samstag beim nächsten Nachbarschaftsduell beim TV Denzlingen III möchte man jedoch wieder in die Erfolgsspur einbiegen und sich im oberen Mittelfeld halten.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

19.1.16 - Kreisklasse D III: TTC Glottertal II - TTC Suggental IV 6:8
Bereits am Dienstag starteten die Herren IV in das Jahr 2016 und konnte in einer engen Partie die Oberhand behalten. Martin Schätzle, Peter Wisser, Albert Drayer und Marcel Drayer gewannen im Glottertal mit dem knappsten Resultat und feierten einen erfolgreichen Auftakt. Garanten für den Auswärtssieg waren wieder einmal Martin und Peter mit drei Einzelsiegen und dem Triumph im Doppel. Der Punkt, der den Unterschied machte, steuerte Albert in einem Vergleich im hinteren Paarkreuz bei, so dass das Unentschieden vermieden werden konnte. Der Erfolg beim Tabellenletzten sorgte somit für die Absicherung des dritten Platzes.

25.1.16 - Kreisklasse D III: TTC Suggental IV - TTV March IV 8:2
Schon am Sonntag hatte die Mannschaft die Gäste aus March im Silberberghaus zu Gast und auch diese mussten ohne Punkte aus dem Spiel gehen. Martin Schätzle, Peter Wisser, Norbert Engler und Raphael Etgeton, mit seinem Saisondebüt, fuhren einen souveränen Heimsieg ein, der nie in Frage stand. Martin mit drei Siegen, sowie Norbert und Raphael mit jeweils zweien legten den Grundstein, wobei die Doppel zudem gewonnen wurden. Nachdem nun die beiden Schlusslichter der Liga bezwungen wurden, geht es am Freitag zum Aufeinandertreffen gegen die DJK Heuweiler II, wo man jedoch auch als Favorit antreten wird.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

23.1.16 - Minis: TTC Forchheim - TTC Suggental 4:5
Weiterhin makellos zeigen sich die Minis I in dieser Runde und siegten im achten Spiel. Tarek Piehler, Lara Drayer und Anna Holderer sorgen somit als Trio weiterhin für Furore und steuern dem Meistertitel mit festen Schritten entgegen. Tarek bleibt nach seinen drei Siegen weiterhin ungeschlagen, während Lara ihre zweite Niederlage verkraften musste. Anna lernt an der Seite ihrer Mannschaftskollegen weiterhin hinzu und so fällt es nicht weiter in das Gewicht, dass sie nichts Zählbares erspielen konnte. Nach Fastnacht kommt es als nächstes zum Duell gegen die Minis II.
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle

 

 

 

Die Chinesen imitieren mich mit raus­ge­strecktem Hintern.
Timo Boll

"Ruhetag" in concert

Am Samstag, den 28. Juli ab 19 Uhr trat die Band "Ruhetag" in der Freizeitanlage auf. Zum zweiten Mal nach 2016 heizten die fünf Bandmitglieder...

Tour de Waldkirch

Als weitere Veranstaltung im Zuge der Heimattage 2018 richtete der TTC gemeinsam mit dem Musikverein die Station der "Tour de Waldkirch" im Suggental...

Bezirkspokalsieger

Am Mittwoch, den 20. Juni, kürten sich die Jugend I zum Bezirkspokalsieger. In der Emmendinger Hermann-Günth-Halle wurde das Endspiel...

Silbersteig

Am vergangenen Sonntag, den 13. Mai, wurde im Suggental im Zuge der Heimattage 2018 der neu gestaltete Silbersteig (Themenwanderweg zur Geschichte des Bergbaus) ...

Saisonanalyse

In geselliger Runde lud der TTC am Freitag, den 27. April, eine Woche nach Abschluss der regulären Runde, zum Verweilen und Analysieren der vergangenen Runde...

50 Jahre TTC

Nun ist es soweit und der Menüpunkt zum Jubiläum ist unter "Berichte" einzusehen. Dort kann der feierliche Tag noch einmal in Erinnerung gerufen werden...

Adventscafé

Am vergangenen Sonntag fand im Silberberghaus die alljährliche kleine Nikolausfeier statt. Für den Nachwuchs im Suggental die Gelegenheit...

Cookies erleichtern die Bereitstellung der TTC Suggental-Website. Mit der Nutzung der Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok