28.3.17 - Horst Zajonc bei den BaWü Einzelmeisterschaften der Senioren dabei

Horst am Wochenende in Notzingen-Wellingen aktiv an den Tischen

Am vergangenen Wochenende fanden in der Nähe von Esslingen, in Notzingen-Wellingen, die alljährigen Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften statt. Ausrichter war der heimische TTC und mit dabei war Horst Zajonc von den Herren I, der kurzfristig für einen ausgefallenen Spieler einsprang und somit den spielfreien Termin seiner Mannschaft ausnutzte. Sowohl am Samstag und Sonntag fanden die Wettkämpfe in der Sporthalle statt, die in unterschiedlichen Alterskategorien eingeteilt waren. Beginnend mit Ü40 und endend mit Ü80 waren die beiden Geschlechter im Einzel, Doppel und Mixed aktiv. Horst hatte im Einzel und Doppel das Vergnügen. Dabei startete es für ihn am ersten Tag mit den Einzeln und am Sonntag standen die Matches im Doppel an.

Die Nummer 2 des Teams aus der Landesliga nahm in der Altersklasse Ü50 teil und hatte dort 15 Mitstreiter. Unterteilt in je vier Vierergruppen war mindestens Rang 2 notwendig, um sich für das Viertelfinale zu qualifizieren. In seinen drei Aufeinandertreffen verkaufte sich der Routinier zwar teuer, da er mit Karl Dachs (TTF Altshausen) und Alexander Mohr (NSU Neckarsulm) zwei schwierige Kontrahenten hatte, blieb es für ihn bei den Gruppenspielen. Satzgewinne bleiben ihm zwar verwehrt, jedoch konnte er seinen dritten Vergleich gegen Herbert Lederer (TTV Mühlhausen) für sich entscheiden.

Erfolgreicher verlief der zweite Turniertag an der Seite von Georg Winkler (TTV Mühlhausen). Der Finalist im Einzel war sein Doppelpartner und im Viertelfinale konnte sich das Duo gegen Bruno Lehmann (TSV Neuenstein)/ Michael Romer (SV Ettenkirch) nach Rückstand mit 3:1 durchsetzen. Endstation war jedoch das Halbfinale, als sich Alexander Mohr/ Klaus Werz (jeweils NSU Neckarsulm) als zu stark erwiesen und sich letztendlich auch den Titel sicherten. Horst sicherte sich mit seinem Mitspieler als Drittplatzierter eine Medaille und kam so unverhofft zu einem tollen Erfolgserlebnis.

Für Horst war das Wochenende im Schwäbischen eine tolle Erfahrung und zudem ein Messen auf hohem Niveau. Nun gilt es für ihn und seine Mitstreiter sich auf die letzten Matches der Saison vorzubereiten. Am Samstag steht die Pokalendrunde in Müllheim an, während am darauffolgenden Wochenende die Spielzeit mit einem Doppelspieltag sein Ende finden wird.


Ergebnisse der Senioren BaWü Einzelmeisterschaften im Einzel & Doppel

Platzierungen der Senioren BaWü Einzelmeisterschaften im Einzel & Doppel

 

Archiv: News